Mittwoch, 22. September 2010

GERNE STICKE ICH...


.. meine Stickis "en masse" vor, um sie später auf bunte Taschen zu nähen. Meistens erledige ich gleichzeitig andere Arbeiten und lass die Stickmaschine dabei ordentlich ratteln. Weil ich nicht gern bei den anderen Arbeiten unterbrochen werden mag, favorisiere ich Stickmuster mit möglichst wenig Farbwechsel.

Zu dieser Art der favorisierten Stickmuster gehört die neue "Underwater Love"-Stickserie von Pamela - passend zum Walewebband. Die Muster sind allesamt wieder einmal so schön schlicht und jedes Stickdesign besteht aus nur wenigen Farben. Die kann man gut nebenbei sticken!

Erhältlich bei kunterbuntdesign!

Kommentare:

Enemenemeins hat gesagt…

Das freut mich! Übrigens haben Sonja und ich extra auf wenige Farben bei dieser Serie geachtet – genau aus diesem Grund! :)

Muss dir eh noch antworten. Das mach ich jetzt gleich mal!

Liebe Grüße
Pamela

irisfreiberg hat gesagt…

Hallo!
Ich lasse auch oft nebenher die Stickmaschine laufen. Viele Farben stören mich nicht. Dann muß man öfter in den Keller rennen ,das erhöht den Sportfaktor!
Aus welcher Stickdatei ist der süße Delfin?
Gruß Iris von mijoda!

Manuela hat gesagt…

oh die sind ja wunderschön. Darf ich fragen worauf du stickst, wenn Du so Buttons farbrizierst. Bin noch neu in der Stickwelt, drum die frage.... ach ja und auf Shirt's würdest Du direkt sticken (ist ja tricky) oder nachher aufnähen?

LG Manuela

Rosa Rood hat gesagt…

Ohje, wenn ich dies sehe, wünsche ich mir doch so sehr eine Stickmaschine...

Wirklich wunderschön diese Wasserwelt..und die Bänder auch..

Groetjes,